Johann Adam Oest

* 24.06.1946 in Babenhausen
† 30.04.2019
Erstellt von RheinMainMedia GmbH
Angelegt am 30.04.2019
1.530 Besuche

Neueste Einträge (7)

Johann Adam Oest

30.04.2019 um 17:00 Uhr von Redaktion

Johann Adam Oest (* 24. Juni 1946 in Babenhausen, Hessen; † 30. April 2019 in Wien) war ein deutscher Schauspieler, der dem Ensemble des Burgtheaters angehörte.

Leben

30.04.2019 um 17:00 Uhr von Redaktion

Oest war Theaterschauspieler, wirkte aber auch in zahlreichen Filmen und TV-Serien mit. Seine Karriere begann er am Theater am Neumarkt Zürich. Später wirkte er am Grillo-Theater Essen und am Schauspielhaus Bochum sowie bei den Salzburger Festspielen. Von 1986 bis 1999 und wieder seit 2002 war er Ensemblemitglied des Burgtheaters, wo er in 68 Inszenierungen in unzähligen Rollen mitwirkte und unter anderem mit Claus Peymann, Andrea Breth, Luc Bondy, Manfred Karge, Michael Thalheimer und Herbert Fritsch arbeitete. Zu seinem 70. Geburtstag wurde er zum Kammerschauspieler ernannt.

 

Zuletzt lebte er in Wien, wo er Ende April 2019 im Alter von 72 Jahren nach langer Krankheit starb.

Filmografie (Auswahl)

30.04.2019 um 16:59 Uhr von Redaktion

1974: Tatort: Playback oder die Show geht weiter

1975: Tatort – Tod eines Einbrechers

1976: Tatort – Kassensturz

1983: Über allen Gipfeln ist Ruh’

2002: Das Duo – Totes Erbe

2003: Herr Lehmann

2004: Die Konferenz

2004: Kommissar Rex (Hexen und andere Frauen) : Ernst Buchner

2005: Tatort – Dunkle Wege

2005: Kabale und Liebe

2006: Bella Block: Das Glück der Anderen

2006: Requiem

2008: Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe

2008: Tatort – Exitus

2010: Hinter blinden Fenstern

2011: Mein eigen Fleisch und Blut

2011: Der Eisenhans

2011: Hotel Lux

2012: Das Ende einer Nacht

2012: Eine Frau verschwindet

2012: Hunkeler und die Augen des Ödipus

2014: Clara Immerwahr

2014: Die Auserwählten

2014: Helen Dorn – Unter Kontrolle

2015: Planet Ottakring

2016: Die Nacht der 1000 Stunden

2017: Life Guidance

2018: Die Chefin

Auszeichnungen

30.04.2019 um 16:58 Uhr von Redaktion

1992 Kainz-Medaille

2004 Nestroy-Theaterpreis für die beste Nebenrolle als Ross in Die Ziege oder Wer ist Sylvia? am Wiener Akademietheater

2005 Hessischer Fernsehpreis als Ensemblemitglied des Filmes Die Konferenz

2010 Nestroy-Theaterpreis für die beste Nebenrolle, in mehreren Rollen, in Der goldene Drache am Wiener Akademietheater

Weblinks

30.04.2019 um 16:57 Uhr von Redaktion

Johann Adam Oest in der Internet Movie Database (englisch)

Weitere laden...
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Adam_Oest aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.